Frische Frucht-Desserts für die Sommerzeit
Rechtzeitig zur wärmeren Jahrszeit wird das Produktsortiment der AIDA Cafe Konditoreien wieder um die „Sommer-Desserts“ erweitert. Dazu zählen Erdebeerschnitten, Erdbeerschüsserl (mit Vanille Creme oder Joghurt), Ribislschaum- und Obstschnitten. weiter ...

Sensationeller Erfolg an der Volksoper
Seit rund eineinhalb Jahre ist der beliebte Burgschauspieler Robert Meyer nun bereits Direktor der Volksoper in Wien. Die Aida Melange stattete ihm an seiner Wirkungsstätte einen Besuch ab. weiter ...

Ariadne in der Volksoper
Im Juni feiert die Erfolgsproduktion des Stadttheaters Klagenfurt „Ariadne auf Naxos“ an der Wiener Volksoper Premiere. Die Aida Melange verlost 3 x 2 Karten für die Aufführung unmittelbar danach. Mitmachen lohnt sich also in jedem Fall! weiter ...

Neue Aida-Filiale im Gewerbepark Stadlau
Anfang April eröffnete eine neue Aida-Filiale im 22. Bezirk. Das besondere daran: Sie wird von einem Franchisenehmer betrieben. weiter ...

Treffpunkt Aida
Stammkunden berichten. weiter ...

Editorial
Wohlfühlprogramm weiter ...

–– Aida - News ––

Comeback des Krapfens im November 2009
Erst in wenigen Monaten wird es wieder die mehrfach ausgezeichneten Krapfen bei der Aida geben. Auch wenn andere Konditoreien Krapfen das ganze Jahr über führen, hält sich die Aida strikt daran, dass es die süßen Köstlichkeiten nur während des Faschings gibt. Dann ist die Freude umso größer, wenn man zum ersten Mal wieder hineinbeißt und die „süße Füllung und den kräftigen Geschmack genießt“. Deshalb kürte die Tageszeitung österreichden Aida-Krapfen zum Testsieger bei einem groß angelegten Krapfentest in Wien.

Alkbottle Leadsänger Roman Gregory freut sich über die Aida Sachertorte


Edi Finger feierte 60. Geburtstag
250 Gäste lud Sportreporter Edi Finger kürzlich nach Laxenburg anlässlich seines 60. Geburtstags. Der Sohn der „I wer' narrisch“-Radiolegende Edi Finger feierte mit Familie und Freunden. Dazu zählen die Fußballer Hans Krankl, Toni Polster, Andi Herzog und Franz Wohlfahrt - allesamt keine Kinder von Traurigkeit. Zu Ehren des Jubilars gab es eine Jumbo-Torte der Aida. Bis in den frühen Morgen wurde bei rockigen Klängen von Andy Lee Lang getanzt und gescherzt.


Edi Finger mit Familie und großer Aida-Torte

Mando Diao am Walk of Stars
Der Gasometer bebte unter dem Jubel und Gekreische der Fans, als die fünf Burschen von Mando Diao ihre Handabdrücke verewigten. „Jetzt wissen alle, dass ich große Hände habe“, freute sich der sonst sehr coole Frontman Gustaf. Immerhin war es eine Premiere für die Senkrechtstarter aus Schweden, die mit dem aktuellen Album „Give Me Fire!“ und dem Hit „Dance With Somebody“ die Nummer eins der heimischen Charts waren. Besonders freuen sich die fünf über die „Walk of Stars“-Sachertorten von Aida, die ihnen die lange Fahrt zum nächsten Gig in München versüßten.




–– Archiv ––

Ausgabe 4/2008: Alkbottle am Walk of Stars -PDF- -HTML-

Ausgabe 2/2008: Aida-Spezialshop auf AustrianGrocery.com -PDF- -HTML-

Ausgabe 1/2008: Dagmar Koller ist Stammgast bei Aida -PDF- -HTML-

Herbst 2007: Uwe Kröger als Pate in der ORF-Musicalshow -PDF- -HTML-

Sommer 2007: Wie TV-Star Chris Lohner mit afrikanischen Kaftans hilft -PDF- -HTML-

Winter 2006/2007: Tolle Feste feiern á la Aida -PDF-

Herbst 2006: Goldener Herbst für Aida -PDF-